Schule mit Courage!

Übergabe des Abstimmungsergebnisses

Weiter geht’s: Nachdem unser „Lernen durch Engagement“-Oberstufenkurs sich dafür stark gemacht hat, dass unsere Schule sich beteiligt am Projekt „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“, wurde die dafür notwendige Mehrheit in einer schulweiten Abstimmung erreicht. Das Ergebnis der Abstimmung wurde am 5. April schulöffentlich bekannt gegeben und der Auftrag erteilt, die Projektarbeit fortzusetzen. Wir freuen uns über die Initiative, die uns allen hilft, in diesen komplizierten Zeiten die Prioritäten richtig zu setzen und die Vielfalt in allen Formen zu schätzen und zu schützen.

Vielen Dank an unseren 13er-Kurs, der sich nun in das Abitur stürzt, aber schon jetzt unsere Schule – nicht nur durch die vielen gelungenen Plakate der Kampagne – bunter gemacht hat.

M. Holtmann